online-Forum
Stefan Golissa
Stefan Golißa - Ihr Dachdecker Meisterbetrieb für Düsseldorf und Umgebung.

Bermudadreieck des Bauens

 


Gerne möchten wir Ihnen an dieser Stelle einmal das Bermudadreieck des Bauens vorstellen, in das jeder Bauherr einmal geraten kann, ohne es eigentlich zu wissen.

Auf den Baustellen in Deutschland gibt es drei wichtige Faktoren, welche immer wieder in den Fokus eines Bauherren rücken. Diese sind:

 

  • Die Arbeit des Handwerkers muss gut sein.
  • Die Arbeit des Handwerkers muss günstig sein.
  • Der Handwerker muss einem schnell zur Verfügung stehen.

 

Das große Problem der meisten Bauherren in Deutschland ist jedoch, dass diese alles gleichzeitig wollen. Und schon befinden Sie sich, ohne es zu wissen, im Bermudadreieck des Bauens, denn hier gibt es einen ganz wichtigen Grundsatz:

 

Man kann immer nur zwei dieser Faktoren gleichzeitig haben!

 

Entweder ist ein Handwerker gut und günstig, dann kann er einem nicht schnell zur Verfügung stehen, da er zumeist viele Aufträge hat.

 

Oder der Handwerker ist gut und schnell, dann kann er jedoch nicht günstig sein, da dies organisatorische Maßnahmen mit sich bringt, die auch entsprechende Kosten nach sich ziehen.

 

Oder der Handwerker ist schnell und günstig, dann kann er nicht gut sein, da er wie alle anderen Unternehmer auch, wirtschaftlichen Zwängen unterliegt, die dies grundsätzlich unmöglich macht.